Schlagwort-Archive: Mary Steenburgen

Mein Schatz, unsere Familie und ich

Kate alias Reese Witherspoon und Brad alias Vince Vaughn sind ein glücklich unverheiratetes Paar und leben gemeinsam in San Francisco. Sowohl Kates, als auch Brads Eltern sind geschieden. Wie jedes Jahr sind die beiden bei den vier neuen Familien der Elternteile zum Weihnachtsfest eingeladen und wie jedes Jahr beschließen sie auch diesmal, das Weihnachtsfest gemeinsam zu zweit, ohne ihre Familien, zu verbringen. Sie beschließen zu verreisen. Um den Familienfesten zu entgehen, denken die beiden sich jedes Jahr die bizarrsten Ausreden aus (so geben sie beispielsweise vor, in armen Ländern ehrenamtliche Arbeit zu leisten), die sie ihren Familien auftischen.

Kate und Brad beschließen in den Süden zu fliegen. Auf dem Flughafen angekommen, müssen sie aber mit Erschrecken feststellen, dass aufgrund dichten Nebels sämtliche Flüge gestrichen wurden. Zu ihrem zusätzlichen Unglück werden sie zufällig von einem Fernsehteam aufgenommen, was live in den Nachrichten ausgestrahlt wird. Ihre Familien sehen dies und verlangen telefonisch Erklärungen. Somit, da keine andere Ausredemöglichkeit mehr vorhanden, beschließen Kate und Brad alle vier Familien mit dem Auto zu besuchen.

Der für einige Dokumentar- Kinofilme bekannte Regisseur Seth Gordon machte mit diesem Film sein Spielfilmdebüt.Die Produktion begann im Dezember 2007 während des Streiks der Drehbuchautoren, was Drehbuchänderungen unmöglich machte. Sie wurde zusätzlich durch die Übernahme des Unternehmens New Line Cinema von Time Warner erschwert.

Der Film wurde in Los Angeles, in San Francisco und in Santa Clarita gedreht.Er startete in den Kinos der USA am 26. November 2008. Der deutsche Kinostart war am 4. Dezember 2008.

Trailer zu ” Mein Schatz, unsere Familie und ich

httpv://www.youtube.com/watch?v=iFve7vsX6_0

Haben Sie das von den Morgans gehört?

Meryl und Paul Morgan (SARAH JESSICA PARKER und HUGH GRANT) sind
ein erfolgreiches New Yorker Vorzeigepaar. Ihr scheinbar perfektes Leben hat nur einen
Makel: In der Ehe der beiden kriselt es ganz gewaltig! Das Liebesleben der Morgans ist
jedoch bald das Geringste ihrer Probleme: Denn das Paar wird zufällig Zeuge eines Mordes und damit selbst zum Ziel eines Auftragskillers. Das FBI nimmt Meryl und Paul daraufhin in ein Zeugenschutzprogramm auf – und plötzlich finden sich die beiden hippen New Yorker Hals über Kopf mitten im tiefsten Wyoming wieder! In einem Kleinstadt-Kaff in
den Rocky Mountains droht die angeschlagene Ehe der Morgans nun endgültig den Bach
runterzugehen… es sei denn, es gelingt den beiden in dieser Blackberry-freien Umgebung
endlich etwas vom Gas zu gehen und ihre Leidenschaft füreinander wieder neu zu
entfachen.
Nach “Vier Hochzeiten und ein Todesfall”, “Notting Hill” und “Tatsächlich…
Liebe” kehrt Hugh Grant endlich wieder zurück in sein bestes Genre – diesmal an der Seite
von Sarah Jessica Parker (“Sex and the City“)! Unter der Regie von Marc Lawrence, mit
dem Grant schon bei “Ein Chef zum Verlieben” und “Mitten ins Herz – Ein Song für Dich”
erfolgreich zusammengearbeitet hat, sprühen nun erneut die Funken zwischen zwei gut
aufgelegten Superstars in dieser smarten romantischen Komödie voller Wortwitz und
Ironie.

Trailer zu “ Haben Sie das von den Morgans gehört

httpv://www.youtube.com/watch?v=7UGQ1E88AVk

Selbst ist die Braut: The Proposal

Sandra Bullock alias Margaret Tate und Ryan Reynolds alias Andrew Paxton spielen zusammen in dem Kinofilm „Selbst ist die Braut“, ein romantisches Paar. Jetzt hat Margaret ein großes Problem, denn als Kanadierin darf sie nicht ohne Aufenthaltserlaubnis in den Vereinigten Staaten Arbeiten. Was ihrer Karriere als Lektorin nicht gut tut, denn sie steht kurz vor einer Beförderung. Im Büro ihrer Chefs gelandet kommt ihr kurzerhand ein Plan, sie beschließt Andrew zu heiraten um so ihrem Dilemma entgegen zu wirken. Andrew hingegen ist gar nicht begeistert. Da er aber seine Position als Stellvertretend Assistenten nicht verlieren möchte, macht er eine leicht gereizte Miene zu dem bösem Spiel.

DANN KÜNDIGT SICH PLÖTZLICH DAS NÄCHSTE PROBLEM AN, DIE EINWANDERUNGSBEHÖRDE ZEIGT AUF EINMAL INTERESSE AN MARGARET UND ANDREW, DARAUF MÜSSEN SIE ZU ANDREWS ELTERN NACH ALASKA UND SANDRA BULLOCK ALIAS MARGARET TATEUND MUSS DIE GLÜCKLICHE VERLOBTE SPIELEN. WAS SIE NOCH NICHT WISSEN, IST DAS GENAU DIESE ART KONFRONTATION MIT ANDREWS FAMILIE DIE BEIDEN EINANDER NÄHER KOMMEN LÄSST.

EINE HOCHZEIT MIT HINDERNISSEN, DEN SANDRA BULLOCK IST SELBST DIE BRAUT.

Trailer zu”Selbst ist die Braut”

httpv://www.youtube.com/watch?v=mwNz8GdHC3k&feature=fvw

Die Stiefbrüder

Das Muttersöhnchen Brennan alias Will Ferrall wohnt immer noch bei seiner Mutter trotz erlangter Volljährigkeit hat er es sich bei ihr prima eingerichtet. Auch Dale alias John C. Reilly lässt sich von seinem Vater (Richard Jenkins) verhätscheln. Einestages laufen sich die beiden alleinstehenden Elternteile über den Weg und es ist wie Liebe auf den ersten Blick und es dauert nicht lang und sie Heiraten. Und wie es ist, müssen sich die Jungs plötzlich ein Zimmer teilen. Aber den beiden gefehlt das gar nicht so das die unfreiwilligen Stiefbrüder sich wie Kleinkinder bekriegen. Bis ihnen die Eltern mit den Rauswurf drohen.

Der Film die Stiefbrüder ist eine Komödie vom Ricky Team: Produzent ist Judd Apatow bekannt mit dem Film “ Jungfrau (40), männlich, sucht …“ mit “Tanguy“, das Komiker- Duo Ferrel und Reilly als verfeindete Stiefbrüder im Konkurrenzkampf für ein absurdes Slapstick- Stelldichein sorgen.

Fsk ab 12 Jahren – 98 Min.  Start 11.09.2008

Trailer zu “Die Stiefbrüder”

httpv://de.youtube.com/watch?v=gycCKWMk034